Managing Diversity - Integration von Flüchtlingen

Vielfalt wird in Deutschland noch eine größere Rolle spielen als je zuvor. Viele hunderttausende Flüchtlinge werden dauerhaft hier leben und arbeiten. Die Integration dieser Menschen in deutsche Unternehmen ist Chance und Herausforderung zugleich.

In den letzten Jahren habe ich viele Manager aus dem arabisch-islamischen Kulturkreis geschult, um in Deutschland erfolgreich Geschäftskontakte zu knüpfen. Durch diese Trainings habe ich sehr viel über die Unterschiede zwischen den beiden Kulturkreisen gelernt.

Fit for Germany Seminar: 

Hier lernen geflüchtete Menschen unsere deutschen Werte, Denk- und Verhaltensweisen näher kennen, um sich schnell in die Arbeitswelt zu integrieren. Es werden Gemeinsamkeiten und Unterschiede im Kommunikations- und Führungsstil diskutiert und persönliche Strategien zum schnellen Einleben in der neuen Heimat entwickelt. 

Managing Diversity - Integration von ausländischen Mitarbeitern ins Unternehmen:

Ein entsprechendes Seminar bereitet HR-Verantwortliche, Ausbilder oder Paten auf die Integration von Flüchtlingen ins Unternehmen vor und könnte je nach Ihren Wünschen folgende Themen umfassen:

  • Deutsche und arabisch-islamische Werte im Vergleich
  • Kulturelle Unterschiede in der Zusammenarbeit
    • Rollenverständnis von Mann und Frau
    • Unterschiede im Zeitempfinden
    • Team- und Führungsverständnis
  • Kultursensible Kommunikation
    • Missverständnisse in der Körpersprache
    • Sprachbarrieren überwinden
    • Konflikte erkennen und lösen
  • Kulturschock und Traumata bei Flüchtlingen
  • Eine Willkommenskultur im Unternehmen etablieren
    • Best-practice Beispiele
    • Konkreter Maßnahmenkatalog für das eigene Unternehmen
    • Interkulturelle Kompetenz erweitern