Global Player Coaching

In einer individuellen interkulturellen Begleitung geht es um die täglichen Herausforderungen des Coachees. Inhalte und ausgewählte Methoden richten sich daher ganz nach den individuellen Bedürfnissen. Grundsätzlich geht es darum, die persönliche interkulturelle Kompetenz des Teilnehmers weiterzuentwickeln. Dazu gehören u. a. Anregungen zum Perspektivenwechsel, um kulturell sensibler zu werden. 

Mögliche Themen:

  • Selbst- und Fremdwahrnehmung im interkulturellen Kontext
  • Persönliche und kulturelle Werte
  • Stärken und Schwächen in der interkulturellen Kommunikation
  • Kulturschock: Persönlicher Umgang mit Unsicherheiten und praktische Bewältigungsstrategien
  • Herausforderungen in der interkulturellen Zusammenarbeit und Führung